BDH-Sachkundenachweis

Neues QS-Modul des BDH

Achtung: Diese Veranstaltung läuft bereits; noch keine neuen Termine für einen weiteren Durchgang festgelegt.

Der BDH bietet ab diesem Jahr ein neues Modul zu Qualitätssicherung in den Praxen an.  Wie in anderen Berufen üblich, werden auch wir für verschiedene Themen sogenannte Sachkunde-Nachweise anbieten.

Für die Bereiche Labormedizin, schulmedizinische Arzneimittel mit Relevanz für die Naturheilpraxis und Injektionstechniken gibt es bereits, in Kooperation mit der Hufeland-Schule Senden, ein differenziertes Fortbildungsangebot. Starten werden wir mit einer Fortbildung zum Erwerb des Sachkunde-Nachweises „Labormedizin“. Diese Seminarreihe wird von Ärzten aus dem Team des MVZ Labor Münster durchgeführt.

In 12 Online-Vorträgen zu jeweils 90 Minuten  werden die wichtigsten Laborwerte zu den unterschiedlichen Krankheitsbilder aus den Bereichen Herz-Kreislauf, Hormone, Niere u.a. vorgestellt und anhand zahlreicher Kasuistiken praxisrelevant interpretiert.  Sie profitieren vom Wissen der Laborärzte, die den Kolleginnen und Kollegen tagtäglich zur Verfügung stehen.

Die Fortbildung wird mit einer Multiple-Choice Prüfung abgeschlossen, nach deren Bestehen der Sachkunde-Nachweis ausgehändigt wird.
Aus Gründen einer dokumentierten Qualitätssicherung raten wir grundsätzlich allen Kolleginnen und Kollegen, die in diesem Bereich keinen Sachkundenachweis vorweisen können, sehr zur Teilnahme.

Die einzelnen Unterrichtseinheiten werden jeweils aufgezeichnet und stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anschließend für eine Nachbereitung der erlernten Inhalte für eine begrenzte Zeit zur Verfügung. 

Die Vortragsreihe ist am 10.3.2022 gestartet; die jeweils 90-minütigen Seminare beginnen jeweils um 18.00 Uhr und werden ausschließlich online angeboten.

  • Diabetes mellitus (Prof. Dr. Paul Cullen)
  • Eisenstoffwechsel (Dr. Claudia Take)
  • Gerinnung (Dr. Susanne Adam)
  • Hormonstörungen (Dr. Anna Peters)
  • Koronare Herzkrankheit (Prof. Dr. Paul Cullen)
  • Lebererkrankungen (Dr. Aurélien Schubert)
  • Neurologische Erkrankungen (Dr. Anna Peters)
  • Nierenerkrankungen Dr. (Anna Peters)
  • Zöliakie (Dr. Susanne Adam)
  • Rheumatologische Erkrankungen Dr. (Anna Peters)
  • Schilddrüsenerkrankungen Dr. (Claudia Take)
  • Tumorerkrankungen / Krebsfrüherkennung (Prof. Dr. Paul Cullen)

 

Jeweils 18.oo - 19.30 Uhr.

  • 10.03.2022 Gerinnung
  • 17.03.2022 Nierenerkrankungen
  • 24.03.2022 Lebererkrankungen
  • 31.03.2022 Koronare Herzkrankheit
  • 07.04.2022 Rheumatologische Erkrankungen
  • 28.04.2022 Zöliakie
  • 05.05.2022 Schilddrüsenerkrankungen
  • 12.05.2022 Hormonstörungen
  • 19.05.2022 Diabetes Mellitus
  • 02.06.2022 Eisenstoffwechsel
  • 09.06.2022 Tumorerkrankungen
  • 23.06.2022 Neurologische Erkrankungen

 

Teilnehmerbeitrag für alle Termine
400,- € (350,- € für BDH-Mitglieder / Hufelandschüler:innen*)

Flyer (mit Anmeldeformular) zu vielen Veranstaltungen sind in der Hufeland-Schule ausgelegt.
Die Anmeldung geht bequem mit unserem Online-Formular.

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an.